33 Werkzeuge fuer die digitale Welt - Transformation - digitaler Wandel - Buch - Fachliteratur

Leila Summa und Christine Kirbach konnten mich mit ihren „33 Werkzeugen für die digitale Welt“ von der ersten bis zur letzten Seite des Buches begeistern.

Unternehmen, Führungskräfte, als auch Mitarbeiter haben das Problem den Herausforderungen der digitalen Transformation standzuhalten. Dieses Buch beschreibt praxisnah erprobte Methoden namhafter Tech-Giganten, um sich den Herausforderungen des Digitalen Wandels zu stellen. Jeder einzelnen Methode geben die Autoren entsprechenden Raum, indem diese verständlich erläutert und durch Beispiele veranschaulicht wird. Verdeutlicht werden diese Praktiken, durch namhafte Unternehmen und Tech-Giganten, deren Erfolg auf diesen Werkzeugen beruht.

Ich persönlich kann das Buch „33 Werkzeuge für die Digitale Welt“ insbesondere  Führungskräften, als auch angehenden Führungskräften ans Herz legen. Und ja, es hilft auch normalen Angestellten ihre Arbeitsweise und Herangehensweise zu hinterfragen und die im Buch beschriebenen Methodiken anzuwenden. Selbst transformationserprobte Führungskräfte werden mit diesem Buch weitere Methoden kenennlernen, um die Herausforderungen des digitalen Wandels noch besser meistern zu können. Neben all den im Buch vorgestellten Methoden, haben mich die dazu passenden Zitate inspiriert. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*