In Deutschland wird nun endlich die Maskenpflicht eingeführt. Gut so, wie ich finde. Denn in öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch Supermärkten wie Edeka, Rewe, Penny, Aldi und Lidl rücken einem andere Menschen doch immer auf die Pelle. Bislang habe ich trotz provisorischer Maske immer einen großen Bogen um andere gemacht. Einfach um mich selbst, aber auch andere zu schützen. Denn keiner kann mit Gewissheit sagen, dass er das Coronavirus nicht bereits in sich trägt und andere gefährdet.

In diesem Artikel möchte ich zeigen, welche Möglichkeiten es derzeit gibt an Gesichtsmasken zu kommen.

Atemschutzmasken kaufen

Einwegmasken Coronavirus MaskenpflichtNormalerweise würde ich sagen – kauf deinen Mundschutz bei Amazon. Denn der Onlinehändler hat in der Regel alles vorrätig. Doch schaut sich das Sortiment an Atemschutzmasken auf Amazon an wird einem schnell klar – so schnell kommt man an diese Mund-Nase-Masken nicht ran. Ich selbst habe mir die Lieferzeiten zahlreicher Masken angeschaut. 2 bis 4 Wochen Lieferzeit. Und nahezu jeder im Amazon Sortiment befindlicher Mundschutz wird aus China geliefert. China hin oder her, die Lieferzeiten waren mir persönlich dann doch zu lange.

Mund-Nase-Maske in lokaler Näherei nähen lassen.

Nase-Mund-Maske in Näherei nähen lassen oder selbst nähen - Maskenpflicht - CoronavirusMeine Mutter hat die Herstellung einer Mund-Nase-Maske in einer lokalen Näherei in Auftrag gegeben. Sicherlich eine gute Möglichkeit. Doch zunächst einmal musst Du eine Näherei finden und in der Nähe haben. Denn viele der kleinen Nähgeschäfte sind nicht bei Google gelistet.

Mund-Nase-Maske online selbst gestalten

Da ich schon häufiger Shirts, Tassen und andere Textilien online gestaltet habe, wollte ich mir nun auch die Mund-Nase-Maske selbst gestalten. Als eine der ersten Anlaufstellen bei der Gestaltung von T-Shirts kommt einem Spreadshirt in den Sinn. Die müssten jetzt mit dem Verkauf von Masken richtig gut Geld Umsatz machen. Doch Pustekuchen, denn bei Spreadshirt gibt es keine Mund-Nase-Masken. Und wenn man schon bei Spreadshirt  Schutzmasken gegen das Coronavirus nicht selbst gestalten kann, dann doch sicherlich nicht bei vergleichweise anderen Anbieter – dachte ich.

Doch gibt es in der Tat eine ganze Reihe an Anbietern, bei welchen man sich seine Mund-Nase-Maske individuell gestallten kann.

MeinFoto

waschbarer Mundschutz mit Foto und Design MeinFotoHier wurde ich tatsächlich fündig und habe mit dem Nase-Mund-Masken-Designer schnell meine eigene Nase-Mund-Maske entworfen und bestellt. Die Masken selbst lassen sich auch mit hohen Gradzahlen waschen.

Nach einer Woche waren die selbst gestalteten Mund-Nase-Schutzmasken da und ich war tatsächlich begeistert. Der Druck meiner selbst gestalteten Mund-Nase-Maske ist tadellos. Und auch die Verarbeitung der Maske lässt keinerlei Beanstandungen zu. Anfangs war ich etwas skeptisch, weil das Gummiband doch etwas dünn war. Doch inzwischen hatte ich beide Masken täglich mehrfach auf und sie halten sehr gut. Der im Nasenbereich angebrachte Metallbügel ist insbesondere für Brillenträger sehr  hilfreich, da so durch leichtes Andrücken des Bügels an die Nase keine Luft nach oben entweicht und somit die Brillengläser nicht beschlagen.

Hier übrigens meine beiden selbst gestalteten Mund-Nase-Masken.

Mund-Nase-Maske - Abstand halten Mund-Nase-Maske - Corona-World-Tour-2020

Auf MeinFoto kannst Du nicht nur Masken mit deinem individuellen Motiv bedrucken. Nein, auch viele Andere Produkte wie T-Shirts, Tassen, Kissen, Fotobücher und Fotos kann man hier bestellen. Gerade aktuell eine gute Möglichkeit digitale Familien- und Urlaubsfotos in einem Fotobuch zu verewigen und den Eltern/ Großeltern zukommen zu lassen.

SHIRTCITY

ShirtCity - Mund-Nase-Masken selbst gestalten Auch SHIRTCITY bietet Mundschutzmasken an, die man online selbst gestalten kann. Leider ist man bei den Nase-Mund-Masken auf SHIRTCITY in den gestalterischen Möglichkeiten eingeschränkter. Hier kann nur ein Teil der Fläche bedruckt werden. Bereits online habe ich den Mundmaske selbst gestalten bei ShirtCity - Coronavirus - MundschutzpflichtEindruck, dass die Maske direkt mit dem Mund in Berührung kommt. Somit würden Viren, die sich auf der Maske befinden, durch das Atmen den Weg in die Atemwege finden.

Aufgrund der Wäsche mit 30 Grad, als auch dem Eindruck, dass der Mund direkten Kontakt zur Maske hat, habe ich erst einmal von einer Bestellung abgesehen.

Mund-Nase-Masken mit Firmenlogo für Unternehmen

In Unternehmen arbeiten die Mitarbeiter derzeit entweder gar nicht, in Kurzarbeit, oder im Home-Office. Durch die Lockerung und die bevorstehende Öffnung kleinerer Geschäfte bis 800 Quadratmeter kommen viele Arbeitnehmer das erste Mal seit Wochen wieder an ihren Arbeitsplatz. Entscheidend ist jedoch, wie man die Angestellten, als auch die Kunden gleichermaßen schützen kann. Ein Sichtschutz aus Glas, Plexiglas, oder Acrylglas, welches man im Baumarkt bekommt, ist sicherlich eine Möglichkeit. Doch sollte man auch darauf achten, dass die Atemwege geschützt sind.

Gestalten Sie als Unternehmen ihre eigene Mund-Nase-Maske mit ihrem Logo und verteilen Sie diese an ihre Angestellten. Zudem sollten Sie darüber nachdenken gleich größere Stückzahlen dieser Mund-Nase-Masken zu bestellen und weiterverkaufen. Nicht etwa mit Gewinn. Hierbei geht es um Promotion – Werbung. Auch können Sie Kunden die Maske gratis geben, wenn der Kunde für 250 Euro einkauft.

Fragen & Antworten

Wie wird eine Maske richtig getragen?

Zunächst einmal solltest Du beim Aufsetzen der Maske darauf achten, dass Du mit den Händen möglichst nur am Band greifst und die Maske darüber auch an ihre Position rückst. Ansonsten können Keime, die möglicherweise auf der Handfläche und den Fingerkuppen sind, in das Maskeninnere gelangen.
Die Maske selbst sollte über die Nase und unter das Kinn geführt werden. Insbesondere im Nasen- und Wangenbereich ist darauf zu achten, dass die Maske richtig anliegt und geschlossen ist.

Warum beschlägt meine Brille beim Tragen der Maske?

Häufigste Ursache, warum Brillenträger beim Tragen einer Maske über beschlagene Brillengläser klagen ist meist mit unsachgemäßer Handhabung der Maske verbunden. Prüfe zunächst, ob deine Maske mit einem Draht versehen ist. Diese Seite gehört nach oben und kann gebogen werden. So lässt sich die Maske an die Passform der Nase angleichen.

Helfen selbstgenähte Masken gegen eine Infektion vor dem Coronavirus?

Selbstgenähte Masken, aber auch das tragen von Schals um Nase und Mund helfen die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Insbesondere in Geschäften und Supermärkten, als auch den Öffentlichen Verkehrsmitteln sollte man diese tragen. Wichtig ist jedoch, dass man diese täglich reinigt, so dass darauf befindliche Keime, Bakterien und Viren nicht überleben.

Wie häufig kann ich Einwegmasken verwenden?

Wie der Name bereits sagt, kann eine Einwegmaske nur einmal verwendet werden. Eine Reinigung einer Einwegmaske ist nicht zu empfehlen. Diese sollte nach dem Gebrauch an den Fäden, bzw. dem Gummiband abgezogen und ohne den Mund-Nasen-Bereich zu berühren entsorgt werden. Gleiches gilt für Standard FFP-Masken. Auch diese sind nach ihrer Verwendung zu entsorgen.

Wie kann ich Bakterien und Viren auf meiner Maske abtöten?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die auf der Maske befindlichen Keime, Bakterien und Viren abzutöten.
1) Bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen
2) Bei 60 Grad mit dem Bügeleisen bügeln
3) Bei 70 Grad in den Backofen für 25-30 Minuten legen
4) In einen Topf mit kochendem Wasser für 5 Minuten legen.

Muss ich trotz Nase-Mund-Maske Abstand halten?

Der Abstand von 1,5 Meter ist auch mit dem Tragen einer Nase-Mund-Maske weiterhin einzuhalten. Nur so lässt sich das Risiko einer COVID-19 Erkrankung minimieren.

Kennst Du noch weitere Anbieter, bei welchen man Mundschutzmasken selbst gestalten kann? Dann lass uns andere Anbieter von Nase-Mund-Masken zukommen und teile und deine Erfahrungen mit, die Du mit diesen Anbietern hast sammeln können. Die Maske selbst lässt sich laut SHIRTCITY auch nur bei 30 Grad waschen. Das wiederum bedeutet, dass Covid-19 den Waschvorgang überleben kann, bzw. bei einer Wäsche mit 60 Grad die Maske nicht überleben würde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*